steilberghoch

Ultracycling und Alpenpaesse

Filmprojekt Race Across America

Die beiden letzten Wochen durfte ich auf Lanzarote verbringen. Auch wenn es kein klassisches Trainingslager war, so kamen doch gut tausend Radkilometer zusammen. Hauptgrund für den Besuch der Kanareninsel war aber ein neues Buchprojekt. Dazu aber später mehr.

Katrin hat mich u.a. begleitet um als Fotomodell und Fotografin das Projekt zu unterstützen. Diese Chance haben wir genutzt um auch noch ein paar Interviewszenen für ein Filmprojekt zum Race Across America aufzunehmen.

Das Projekt wird ein ca. dreißigminütiges Feature zum Thema Race Across America und eine kleine Reise ins Innere eines Ultracyclers werden…

Einfach traumhaft vor spektakulärer Kulisse zu „arbeiten“:

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

2 Kommentare

  1. Uwe H. 12. Dezember 2018

    Servus Guido,

    heute hatte mein routinemässiges Nachschauen auf Deiner Homepage endlich Erfolg.
    Im vorhergehenden Blog hat man eigentlich alles erfahren was so abgeht.
    Du gehst offen und ehrlich mit der Situation um, das spricht für deinen guten Charakter.
    Ich freue mich sehr auf alles was demnächst von Dir zu lesen oder hören und sehen ist.
    Vieleicht sollten wir (P.S.+G.L.+U.H.) uns mal treffen und wie damals jede Menge „Unsinn“ verzapfen, das Angebot steht!

    Wünsche Dir/Euch jedenfalls alles erdenklich Gute und hoffe ich muss nicht so lange warten bis es hier wieder weiter geht.

    Gruß
    Uwe H.

    • Guido 15. Dezember 2018

      Hallo Uwe,
      freut mich, dass du dem Blog trotz der langen Pause treu geblieben bist. Ich hoffe, dass ich noch ein paar lesenswerte Beitrage hier veröffentlichen kann. Und ja gerne mit P.H. mal die Stadt unsicher machen 😉
      LG

Antworten

© 2021 steilberghoch

Thema von Anders Norén