steilberghoch

Ultracycling und Alpenpaesse

Veröffentlichung des RAAM Buches verzögert sich

Eine Nachricht für alle die schon auf das Buch warten. Leider verzögert sich das Erscheinungsdatum nochmal um ca. zwei Wochen.

Zwar hat die Druckerei rechtzeitig geliefert, aber leider entsprach die Qualtität nicht dem Probeexemplar, so dass ich die komplette Auflage reklamieren musste. Die Rekla ist nun noch in der Bearbeitung und die Bücher werden (hoffentlich) neu gedruckt.

Dementsprechend verschieben sich Lieferbarkeit und offizieller Erscheinungstermin. Das tut mir natürlich leid für alle die schon darauf warten, aber ihr könnt sicher sein, dass niemand ungeduldiger darauf wartet das Buch endlich im Buchhandel zu sehen als ich 😉

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

4 Kommentare

  1. Ben 23. März 2018

    Guten Morgen Guido,

    gibt es schon neue Informationen zum Erscheinungstermin ?

    Ein schönes WE,
    Ben

    • Guido 26. März 2018

      Hallo Ben,
      danke der Nachfrage, das mit der Druckerei ist mittlerweile keine Katastrophe mehr, sondern eher eine Groteske. Ich rechner aber damit, dass in der Woche nach Ostern die Bücher über Amazon und die Buchhandlungen lieferbar sind. Ich werde die Woche nochmal ein Update posten.
      VG
      Guido

  2. Ludger Garding 25. März 2018

    Hallo Guido,

    die Spannung auf das neue Buch ist ja mittlerweile unerträglich… wann geht es denn endlich los?

    Falls es noch länger dauert, werde ich Dich beim 24H Rennen am Nürburgring (oben an der hohen Acht) noch einmal ansprechen… Du erinnerst Dich?

    Schönes Wochenende
    Ludger

    • Guido 26. März 2018

      Ja, für mich ist es leider auch mittlerweile unerträglich. Ist nämlich kein Marketing Gag, sondern einfach eine endlose Reklamationsorgie mit der Druckerei. Ich werde die Woche mal ein ausführliches Update posten. Ich hoffe auf die Woche nach Ostern, dann sollte das Buch über Amazon und Buchhandlungen lieferbar sein.
      VG
      Guido

Antworten

© 2021 steilberghoch

Thema von Anders Norén